Körnersorghum - mehr als nur eine Alternative zu Mais
05/2018

Körnersorghum - mehr als nur eine Alternative zu Mais

Körnersorghum hat sich als Alternative zu Mais vor allem in Regionen mit starkem Diabroticadruck etabliert. Es gibt aber noch mehr Argumente, die dafür sprechen, dieser Kultur noch mehr Aufmerksamkeit zu widmen.

Akzeptable Erträge auch bei Trockenstress - häufigere Wetterextreme bringen in ganz Österreich neue Ackerkulturen ins Blickfeld. Besonders der Anbau von Körnerhirse befindet sich im Aufwind.

Aktuell werden in Österreich laut AMA-Auswertung rund 10.000 Hektar Hirse angebaut. Zu bedenken dabei, dass ein Teil auf Flächen mit Sorten für Biogas- und Silagenutzung entfallen. Ein weiterer Teil auf Rispenhirsen. Die reine Körnersorghumfäche dürfte somit ca. 6.000 ha betragen. Der überwiegende Anteil wird mit Hirsesorten von RAGT Saaten bestellt. RAGT Saaten ist somit der klare Marktführer im Körnerhirsenanbau.
 

Wo liegen die Vorteile beim Anbau von Körnerhirsen?

  • hohes Ertragspotential bis 13 t Trockenhirse je Hektrar
  • unkomplizierter Anbau vergleichbar mit Mais
  • hohe Trockenheitstoleranz
  • geringe Fusariumanfälligkeit
  • hohe Gülleverträglichkeit
  • zählt nicht zum Getreide- und Maisanteil
  • problemlose Verwertung in der Schweine- und Gefügelfütterung

 

 

Praxisergebnisse 2018

RAGT Saaten führt als einziger Züchter Demoversuche in ganz Österreich durch. Überzeugen Sie sich von den Praxisleistungen unserer Sorten.

Ergebnisse Praxisversuche 2018
 

Neue Sortenangebot 2019

 

RGT GGUSTAV, Reife spät

Die neue RGT GGUSTAV hat seit 2 Jahren in unseren Praxisversuchen überzeugt. Die späte Sorte kann Ihr sehr hohes Ertragspotential in den Gunstlagen der Südoststeiermark voll ausschöpfen und wird ab dem kommenden Frühjahrsanbau unser Sortiment ergänzen.

 

RGT GGOLDEN, Reife mittelspät

Mit RGT GGOLDEN erweitern wir unser mittelspätes Reifesegment mit einer hellkörnigen Körnerhirsensorte.  Die stresstolerante Sorte bildet eine hohes Tausendkorngewicht, die Ripsenform ist kompakt ausgeprägt.

 

Für weiterführende Fragen zur Kulturführung und Verwertung von Körnerhirse in der Schweine- und Gefügelfütterung steht Ihnen unser kompetentes Beratungsteam gerne zur Verfügung.