RGT TREZZOR - der RAPS von RAGT
06/2020

RGT TREZZOR - der RAPS von RAGT

Der Hybridraps ist einer starke Kombination aus hohem Kornertrag und sehr hohem Ölgehalt zum attraktiven Preis!

RGT TREZZOR

Mit rascher Regenerationskraft im Frühjahr, sehr guter Standfestigkeit und guter Schotenplatzfestigkeit sichert RGT TREZZOR seine hervorragendes Ertragspotential auf sämtlichen Standorten in ganz Österreich ab.
 

  • ertragsstärkste Sorte im LSV Oberösterreich im Mittel 2017 + 2018 und 2020
  • ertragsstabile Sorte im ganzen Bundesgebiet
  • überzeugende Ertragssicherheit in den LSV-Versuchen der letzten drei Jahre
  • gute Pflanzengesundheit und Standfestigkeit
  • sehr hoher Ölgehalt
  • sehr zügige Jugendentwicklung, rasche Regeneration im Frühjahr
  • frühe Blüte bei mittlerer Reife
  • Sicherheit durch quantitative Phoma-Resistenz
  • auch mit der Sonderbeizung LUMIPOSA bestellbar

 

Bei RAGT-Rapssaatgut kann der Anbauer sicher sein, dass sich in den Saatgutpackungen immer 1,5 Millionen keimfähige Körner bei den Hybridsorten befinden -  auch wenn das Sackgewicht schwankt. Das heißt bei einer Keimfähigkeit von beispielsweise 92 % werden bei RAGT zum Ausgleich entsprechend 8 % mehr Saatgut eingefüllt.

So reicht jede Packung mit 1,5 Mill. Körnern bei 50 keimfähigen Körnern/m2 sicher für 3 ha!

Das Sackgewicht kann schwanken – der Inhalt stimmt, und darauf kommt es an!

Weiterführende Informationen finden Sie in der Sortenbeschreibung bzw. im Sortenblatt.
 

DOWNLOAD:

Sortenblatt RGT TREZZOR

 

Oder kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.