Stressless H2O

Stressless H2O

ZUCHT IM ZEICHEN HÖHERER EFFIZIENZ!

Mehr und besser produzieren ist die Herausforderung unserer Landwirtschaft.

Im Laufe der Jahre sieht sich der Maisanbau immer trockeneren Klimabedingungen im Sommer sowie immer strengeren gesetzlichen Auflagen (Wassermanagement, Betriebsmittel...) gegenüber.

In diesem Kontext entwickeln unsere Forscher leistungsfähigere Sorten als passende Antwort.

Unser Sortenreihe "stressless H2O" zeigt sich genetisch unter sämtlichen Wasserstressbedingungen effizient.


Sortenzüchtung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Forschung von RAGT Semences  (verantwortlich für das genetische Material) und der technischen Entwicklungsabteilung, die das Verhalten der Sorten in Feldversuchen validiert.

EIGNUNG FÜR DIE LIMITIERENDEN BEDINGUNGEN AUS GENETISCHER SICHT
Die Sorte besitzt günstige genetische Voraussetzungen in Bezug auf die limitierenden Bedingungen (geeignete Elternlinien).

LEISTUNG UNTER  NORMALEN UND OPTIMALEN BEDINGUNGEN
Die Sorte muss zunächst unter guten und sehr guten Anbaubedingungen leistungsfähig sein.

EFFIZIENZ UNTER LIMITIERENDEN WASSERBEDINGUNGEN
Die Sorte muss sich unter limitierenden Bedingungen abheben und stabile Leistungen zeigen.

GLEICHBLEIBENDE ERGEBNISSE UNTER LIMITIERENDEN WASSERBEDINGUNGEN

WETTBEWERBSFÄHIGKEIT IN BEZUG AUF MARKTMERKMALE
Die Sorte muss ein besseres Potenzial gegenüber den am meisten angebauten Sorten seiner Früh-/Spät-Klasse bieten.


Effiziente "stressless H2O"-Maissorten entsprechen zwei für Landwirte extrem wichtigen Parametern:

1- LEISTUNG UNTER  NORMALEN UND OPTIMALEN BEDINGUNGEN

2- EFFIZIENZ UNTER LIMITIERENDEN WASSERBEDINGUNGEN